User Profile

Octo

octo@bookwyrm.social

Joined 5 months ago

I'm Octo and I read crime, horror, sci-fi, fantasy for myself and children books to my offsprings.

This link opens in a pop-up window

Octo's books

View all books

User Activity

Review of 'Catfishing on CatNet' on 'Goodreads'

5 stars

A book I read down in one day and immediately started the sequel. It is fun, has a diverse cast and a light-hearted tone but is also meaningful. It touches darker issues in a respectful way and has a fast developing plot. But what struck me most when I read this "ten minute in the future" young adult novel is how it describes friendships online and offline. I never before have read a book that described my own way of treating internet spaces and friendships and what they mean to me so accurately.

Kleine freie Männer (Paperback, German language, 2006, Goldmann Verlag) 5 stars

A riotous, wise, and gripping junior Discworld novel from the Carnegie Medal-winning author and acknowledged …

Review of 'Kleine freie Männer' on 'Goodreads'

5 stars

Eines meiner Lieblingsbücher von der Scheibenwelt, jetzt vorgelesen weil das Kind im richtigen Alter dazu ist und etwas "Lustiges und Ernstes" wollte. Eignet sich hervorragend zum kapitelweise Vorlesen und hat die richtige Mischung aus Ernsthaftigkeit, ein bisschen Grusel, Witz und Spannung. Die Übersetzung ist gelungen, wobei ich finde, dass man den Nac Mac Feegle einfach ihren Namen hätte lassen können. Als Einstieg in die Scheibenwelt jedenfalls sehr gut geeignet.

Review of 'NOS4A2' on 'Goodreads'

4 stars

Ich habe das ohne Vorinformation gelesen und daher erst gedacht, es ist ein Vampirroman, das ist aber nicht der Fall, zumindest nicht im klassischen Sinn. Kann man gut weglesen und das Konzept von mentalen Landschaften ist interessant und schön plastisch geschrieben. Mit ein paar weniger Klischees wäre es noch besser gewesen.

Die Unendliche Geschichte (Paperback, German language, 1987, Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co.) 5 stars

Ein geheimnisvolles Buch schlägt Bastian in seinen Bann: Die unendliche Geschichte. Begeistert nimmt er teil …

Review of 'Die Unendliche Geschichte' on 'Goodreads'

5 stars

Ein alter Favorit, den ich jetzt meinem Kind vorgelesen habe, zufällig passend zur Adventszeit (das Buch endet am ersten Advent). Das habe ich früher schon einmal versucht aber jetzt war es wohl erst das richtige Alter. Die Abenteuergeschichte im ersten Teil und die Coming-of-Age-Story im zweiten sind auch immer noch unter den besten, die ich bis heute gelesen habe. Erstaunlich ist es, dass das Buch mir bisher in allen Lebensphasen etwas Neues eröffnet hat, ob als Kind, Jugendliche, junge Erwachsene oder jetzt als Mutter. Für mich war natürlich auch besonders schön zu sehen, wie mein eigenes Kind so gepackt wurde dass es teilweise die Zubettgehzeit vorverlegte, nur damit ich eine ganze Stunde vorlesen kann.

Herr der Diebe (German language, 2000, C. Dressler) 3 stars

Escaping the aunt who wants to adopt only one of them, two orphaned brothers run …

Review of 'Herr der Diebe' on 'Goodreads'

3 stars

Das Buch endet mit der Vorstellung von Cornelia Funke als "die international erfolgreichste und bekannteste deutsche Kinderbuchautorin" deren "Beliebtheit und Einfluss" sich in zahlreichen Preisen widerspiegelt. Das ist im Kern mein größtes Problem mit Funke: sie ist immer einen Funken (haha) zu selbstverliebt in ihren Schreibstil und wird streckenweise unerträglich pompös. Das und sie hält das Versprechen, mit dem ihr sorgfältig aufgebautes Setting und die nuancierten Charaktere einen in die Story locken, nicht. Der Plot fällt nach drei Vierteln des Buches zusammen wie ein Soufflé. Das war jetzt nach der Tintenherz-Trilogie die letzte Chance, die ich ihr gegeben habe, ein fünftes Mal ärgere ich mich nicht mehr.

Die drei ???. Gefahr in Verzug. (Ab 10 J.) (drei Fragezeichen). (Paperback, German language, 1995, Dtv) 1 star

Review of 'Die drei ???. Gefahr in Verzug. (Ab 10 J.) (drei Fragezeichen).' on 'Goodreads'

1 star

"Drei Teenager - Startänzer mit Freundin und Wasserball-Darsteller - stürzen

nach übermütiger Sauftour in geliehenem Wagen vom Parkhausdach in den Tod."



Es braucht nicht mehr als dieses Zitat um zu zeigen, wie absurd dieses Buch ist. Schon als Kind war ich verwirrt, wie sehr es aus der doch sehr verlässlich nach Formel geschriebenen ???-Reihe fällt. Als Erwachsene frage ich mich, wie es zustande kam. Ein lieblos und konfus heruntergeschriebener Krimi, dessen Autor weder die vorherigen Bücher noch einen echten Teenager je zu Gesicht bekommen hat.

Review of 'A Nearly Normal Family' on 'Goodreads'

4 stars

This is a thriller about a murder told from different perspectives and one of the few where this is not just used to conceal information from the readers and plant twists. Rather it shows how clueless parents, especially fathers, can be, regarding the life their teenage daughters lead. It also deals with topics like grooming and sexual abuse without playing them just for shock effects. The voice of Stella, the daughter of the family, comes into play last but is the most powerful and complex. It is a thriller I want to read again because the question who did it is actually not so important anymore. The audiobook is well done and Richard Armitage always at treat to listen to.